Wichtiger Reisewortschatz: Flirten auf Galicisch bzw. Galegisch

Galicien, ganz oben im Nordwesten Spaniens. Ist das nicht, wo die Portugiesen herkommen? Eigentlich schon. Und das Galicische ist im Grunde genommen die veränderte Urform des Portugiesischen. Als ich damals Portugiesisch lernte und es mit Spanischem Akzent aussprach, meinten selbst die Galicier, ich hätte Galicisch bzw. Galegisch gelernt.

Flirten auf Gallizisch

Auf Galicisch ist das die „Bandeira de Gallicia“                   Bild: Pedro A. Gracia Fajardo, Public Domain

Genug Geschichtsunterricht. Wenden wir uns dem Flirten auf Galicisch zu. Wie du beim Durchlesen der Tabelle merken wirst, ist es sehr ähnlich zum Spanischen. Aber wenn du mal dort bist und mit einer kleinen, süßen „chica gallega“ (lies „Tschika gaiega“) quatschst, wirst du merken, dass sie einen starken, singenden Akzent haben. Hört sich niedlich an und macht das Bezirzen erfreulich.

 

Die „Gallegos“  ärgert es übrigens nicht, wenn du ihnen sagst, dass es dort ständig regnet. Sie wissen das ja schließlich selbst 😉

Aussprache: ch & x = sch; ein -de am Ende wird zum „dsche“

Deutsch Spanisch Gallego
Flirten auf Gallizisch Ligar en gallego Coquetear en gallego
Hallo Hola Ola
Wie geht es dir? Que tal? Cómo Vai?
Wie heißt du? Como te llamas? Cómo te chamas?
Mir gefällt dein Lächeln Me gusta tu sonrisa Gústame o teu sorriso
Du gefällst mir Me gustas/me encantas Gústasme/Encántasme
Hübsches Kleid Bonito vestido Bonito vestido
Deine Lippen ziehen mich an Tus labios me atraen Atraenme os teus beizos
Mein Herz schlägt wie verrückt Mi corazon bombea como loco O meu corazón latexa coma un tolo
Lass uns tanzen Bailamos Bailamos
Komm mit mir Ven conmigo Ven o meu carón
Prost! Salud! Saúde!

 

Du kannst aber auch gerne mit Baskinnen, Katalaninnen oder Latinas flirten.

Die Geschichte von Jakob

Lieber Leser, heute erzähle ich euch eine kleine Geschichte, die so oder so ähnlich schon vielen motivierten deutschen Kerlen in Spanien passiert sein könnte. Sie beruht auf wahren Begebenheiten, wurd…

Warum ich gerne Spanisches TV sehe – Spanische Schauspielerinnen und Moderatorinnen

Als ich das erste Jahr in Spanien lebte, guckte ich ab und an während des Mittagessens mit meiner Mitbewohnerin spanisches Fernsehen. Über die TV-Shows und deren Qualität lässt sich streiten. Doch übe…

Spanische Frauen erobern und lieben Titelbild
Spanische Frauen kennenlernen – Ist das so einfach?

Gleich vorweg: Nein, ist es nicht! Wenn man sich auf Mallorca oder Teneriffa, wo es tausende Deutsche Aussiedler gibt, umhört, merkt man schnell, dass sogar diese Schwierigkeiten haben, eine Spanierin…

Wichtiger Reisewortschatz: Flirten auf Baskisch

Das schöne Baskenland im Norden Spaniens erstreckt sich nicht nur über mehrere Regionen des Landes, sondern auch nach Frankreich. Im südwestlichsten Zipfel des Landes, in der Provinz um Saint Jean de …

Flirten auf Gallizisch
Wichtiger Reisewortschatz: Flirten auf Galicisch bzw. Galegisch

Galicien, ganz oben im Nordwesten Spaniens. Ist das nicht, wo die Portugiesen herkommen? Eigentlich schon. Und das Galicische ist im Grunde genommen die veränderte Urform des Portugiesischen. Als ich …

Flirten auf Katalanisch
Fremdwortschatz – Flirten auf Katalanisch

Barcelona ist eine der geilsten Städte der Welt! Da kann man sagen, was man will. Und Hauptstadt Kataloniens ist sie auch noch. Da bleibt uns nichts anderes übrig, als zu lernen, wie Flirten auf Katal…